Gedanken über das Glück

„Das Glück wohnt nicht im Besitze und nicht im Golde, das Glücksgefühl ist in der Seele zu Hause.“

(Demokrit)

„Das Glück liegt in uns, nicht in den Dingen.“

(Buddha)

„Demgemäß wird die möglichste Einfachheit unserer Verhältnisse und sogar die Einförmigkeit der Lebensweise, so lange sie nicht Langeweile erzeugt, beglücken; weil sie das Leben selbst, folglich auch die ihm wesentliche Last, am wenigsten spüren läßt: es fließt dahin, wie ein Bach, ohne Wellen und Strudel.“
(Arthur Schopenhauer)

„Die Gedanken sind es, die das Leben des Menschen glücklich oder unglücklich gestalten.“

(Marc Aurel)

Weitere Beiträge zum Thema Glück

Liebe Grüße,

Sunelly Sims

Advertisements

Bücher und das Lesen

Was bedeutet lesen?

Bücher, Liebe, Leidenschaft, Wissensdurst, Passion, Träumen, Reisen, Abenteuer erleben, Unterhaltung, Lachen, Weinen, Einsamkeit, Gefühle, Gedanken, Erkenntnisse, Weisheit, Motivation, Spaß, Diskussion, Meinungsaustausch, Rezension, Subjektivität, Lernen, Weiterbilden, Einatmen, Sammeln, Herzeigen, Vorstellen, Empfehlen, Versinken –

 das ist Lesen: das Lesen lieben und Bücher niemals vermissen zu müssen – lesend leben …

 .

Magie der Worte

Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt.

(Joseph Rudyard Kipling)

Worte trösten, Worte verletzen, Worte schmeicheln, Worte kritisieren, Worte umgarnen, Worte enttäuschen, Worte entrüsten, Worte sind leise, Worte sind laut, Worte schreien, Worte flüstern, Worte lachen, Worte weinen, Worte beeindrucken, Worte werten ab, Worte sind langsam, Worte sind schnell, Worte lähmen, Worte motivieren, Worte machen Angst, Worte geben Kraft, Worte bauen auf, Worte machen Mut, Worte machen klein, Worte loben, Worte schimpfen, Worte sind abstoßend, Worte sind schön, Worte sind herzlich, Worte sind übertrieben, Worte sind bescheiden. Weiterlesen

Begeisterung

Alles ist miteinander verbunden, und hat einen Sinn.

Obwohl dieser Sinn meist verborgen bleibt, wissen wir, dass wir unserer wahren Mission auf Erden nah sind, wenn unser Tun von der Energie der Begeisterung durchdrungen ist.

(Paulo Coelho, Der Zahir)

Español: Paulo Coelho

Image via Wikipedia

.

 …alles mit Begeisterung tun… das ist vermutlich nicht immer leicht, auch wenn dies der Wunsch von vielen Menschen wäre…

.

Der Fluss

Alles was geschieht, hat einen Grund – auch wenn wir nicht immer gleich verstehen, warum etwas geschehen musste – das Leben hat viele Geheimnisse…

Gehe weiter – ohne Kampf, ohne Widerstand – schwimme mit dem Strom und nicht dagegen – dann trägt dich der Fluss des Lebens…

~~~~~~~~~~

Genau genommen leben sehr wenige Menschen in der Gegenwart. Die meisten bereiten sich darauf vor, demnächst zu leben.
(Jonathan Swift, 1667-1745)

.