Gefühle unter Verschluss

leben, Beziehung, liebe, menschen, gefühle, herz, follow your heart, dem herzen folgen, auf das herz hören, gefühle frei lassen, Glück, Freude

Gefühle unter Verschluss – sie brodeln …

doch sie werden versteckt gehalten.

Gefühle wohl gehütet und verborgen.

Gefühle nicht wahrhaben wollen –

Wer möchte schon die Angst stärker spüren?

Gefühle verdrängen, das Ungreifbare ignorieren …

Man möchte den Boden unter den Füßen nicht verlieren –

man möchte sich an etwas festhalten, den Alltag mit allen Sinnen spüren,

sich über Belangloses ärgern –

wie früher, als es noch kein Krieg der Gefühle im Inneren tobte –

Read More

via Gefühle unter Verschluss « Gefühle in Worten.

Advertisements

Freude und Begeisterung – JETZT

Begeisterung, Chance ergreifen, Entschlossenheit, Freude, Leben, Leidenschaft, Menschen, Motivation, Mut, neue Wege gehen, Träume, Wünsche, Ziele erreichen

Träume, die alles auf den Kopf stellen, wenn wir zulassen, dass sie das Kommando in unserem Leben übernehmen. Wenn wir alles andere, was wir bisher taten und erlebten, loslassen – wenn wir denken und laut sagen: JETZT. Wenn wir uns aufrappeln und der Wahrheit ins Gesicht blicken – JETZT.

Wenn wir das Leben, unser Leben wieder spüren möchten, wenn wir lebendig sein möchten. Wenn wir den Duft des Lebens einatmen wollen, wenn wir bereit sind zu handeln – JETZT.

Wenn uns die Sehnsucht an nichts mehr anderes denken lässt – wenn sie es nicht mehr zulässt, dass wir uns ruhig und gelassen anderen Dingen zuwenden, weil wir glauben, dass sie wichtiger sind. Wenn uns die Sehnsucht dazu antreibt, bedingungslos zu der Wahrheit zu stehen – wenn sie uns auffordert, nicht mehr zu zögern, nicht mehr zu zaudern. Was hält uns noch hier, was hält uns noch zurück …?

Doch es gibt immer etwas – etwas Wichtiges, Verantwortungsvolles, Verpflichtendes oder etwas noch so Kleines, Unbedeutendes, dem wir Bedeutung beimessen, das uns schlussendlich blockiert, uns zurückhält – von dem ersten Schritt. Was werden wir verlieren, worauf werden wir verzichten, wen werden wir verlassen oder verlieren …

Read More

viaFreude und Begeisterung – JETZT – schreibend leben ….

schreibend leben – Verstand gegen Gefühl …

schreibend leben,  Betrachtungen des Lebens, t mit Angst, Beziehung, Entschlossenheit, Freude, Gefühl, Glück, im Herzen, Intuition, Liebe, Menschen, Mut, Partnerschaft, Unsicherheit, Verstand

Es gibt Zeiten, da könnte man mitten im Leben, plötzlich alleine dastehen – auf sich selbst gestellt. Bestimmte Umstände, die uns schon seit längerer Zeit bedrücken, finden ein Ende. Gewollt oder ungewollt. Manchmal will man sich selbst nicht eingestehen, dass man das Ende innerlich herbeisehnt. Nach außen trägt man eine Maske, doch im Herzen spürt man etwas anderes. Viele Gedanken kreisen im Kopf um das Ende von etwas, das einst für zwei Menschen großes Glück und die Liebe brachte. Wie wäre es wohl, wenn man die Sache beendete, wenn man plötzlich alleine dastünde …? Würde etwas fehlen … wäre man einsam, niedergeschlagen und traurig …? Unser Gefühl, ganz tief in unserem Herzen, wäre für die Antworten auf solche Fragen zuständig. Das Gefühl, das sich in uns breitmacht, wenn wir über eine solche Veränderung nachdenken – auf dieses Gefühl sollten wir eigentlich hören. Wie fühlt es sich an, wenn wir diese Möglichkeit in Erwägung ziehen?

Weiterlesen

viaschreibend leben – Betrachtungen des Lebens.

Ausgetretene Pfade und die Träume

leben, glück, freude, liebe, menschen, sehnsucht, erfüllung, hoffnung, entschlossenheit, fremdbestimmung

Photo: © Sunelly Sims

„Um das Wunderbare zu erlangen, muss man das Unvorstellbare denken.“
(Tom Robbins)

So viele Menschen da draußen, so viele Träume! Jeder geht seinen Weg – doch viele wissen gar nicht recht, wohin der Weg sie führt. Als würden sie ein Navigationsgerät brauchen, das ihnen den Weg ihrer Bestimmung zeigt. Doch was nützt das Gerät, wenn wir das Ziel nicht kennen …? Wir können die Adresse nicht eintippen, weil wir nicht wissen, in welche Richtung wir gehen möchten. Wir können nicht erwarten, dass das Navigationsgerät für uns entscheidet. Es wartet auf unsere Anweisung, darauf, dass wir ein Ziel festlegen. Wenn wir keine Vorstellung davon haben, dann kann der Weg, der für uns vorgesehen ist, nicht fortgesetzt werden.

Wir bleiben stehen, wir treten auf der Stelle. Irgendwann kommt jemand vorbei, den wir vielleicht kennen, und sagt uns, wo es langgeht. Jemand, der diesen Weg bereits kennt, schickt uns auch in diese Richtung. Doch irgendwann werden wir bemerken, dass dies nicht unser Weg ist. Irgendwann werden wir an die Zeit zurückdenken, als wir noch unentschlossen herumstanden und nicht wussten, welche Richtung wir einschlagen sollten und wir werden es wahrscheinlich bereuen, damals nicht den ersten Schritt getan zu haben. Vielleicht wird es uns leidtun, damals nicht genauer darüber nachgedacht zu haben, welches Ziel wir in das Navigationsgerät eintippen sollen.

Read More

© Sunelly Sims

Danke, dass Du mich liebst …

Vielleicht haben Sie sich die featured Videos im oberen Teil der Schreib-Box (auf der Startseite) bereits angesehen und angehört. Darunter den Song: Thank You For Loving Me von Jon Bon Jovi (ich habe das Viedo am Ende des Beitrages eingefügt).  Möglicherweise haben Sie auch den beigefügten Songtext gelesen,  um genauer zu verstehen, um was es in diesem Song geht. Eine Liebeserklärung, die sehr gefühlvoll von Jon Bon Jovi gesungen wird. Es geht um das Gefühl der Dankbarkeit, die man empfindet oder empfinden sollte, wenn man von jemandem geliebt wird. Die Liebe, nach der wir suchen, die Liebe, die wir geschenkt bekommen, die Liebe, die uns glücklich macht.

Weiterlesen

Erkenntnisse, die wir brachliegen lassen …

Ursprünglich wollte ich den unten stehenden Kommentar von Karin, auf meinen Beitrag:  Die Erkenntnis, die den Weg erhellt auf dem gewöhnlichen Weg beantworten, doch meine Antwort fiel etwas länger aus. So beschloss ich kurzerhand einen neuen Beitrag daraus zu machen, um mehr Lesern die Möglichkeit zu geben, an unserem Austausch teilzuhaben. Vielleicht können diese zusätzlichen Worte zum Thema „Erkenntnis“ auch den Lesern mit einigen interessanten Aspekten dienen.  Weiterlesen

Die Erkenntnis, die den Weg erhellt

Es ist ein tolles Gefühl, wenn ein Wunsch in Erfüllung geht! Oft sind es spontane Wünsche, die kurzerhand entstehen. Plötzlich taucht eine Erkenntnis auf – wir sehen etwas ganz klar, eine neue Perspektive eröffnet sich. Plötzlich verstehen wir die Zusammenhänge, eine Richtung, die wir einschlugen, offenbart uns ein paar verschlungene Wege, die wir vorher nicht sahen, nicht wahrnahmen. Plötzlich erkennen wir, welchen Sinn unsere (intuitive) Handlungen verborgen hielten – denn nichts geschieht ohne einen Grund.  Weiterlesen