Die quälende Zeit und die Wahrheit « Knappe Worte

In unserer Sprache gibt es so viele Worte – doch oft finden wir nicht die Richtigen, die das ausdrücken, was wir wirklich denken, was wir wirklich fühlen. Wenn wir jemandem etwas sagen möchten, das ihn vielleicht enttäuscht, ihn verletzt, weil es die Wahrheit ist, das was für uns wahr ist. Dann ist es schwierig die Worte zu finden, die unsere Wahrheit wiedergeben und sie dennoch sanft und tröstend klingen.

Doch wir müssen es irgendwie sagen, es will aus uns heraus, es duldet keinen Aufschub. Noch länger warten, zusehen, würde bedeuten, den anderen weiter im Dunkeln tappen zu lassen, ahnungslos und hoffend auf etwas zu warten, das nicht kommt. Nicht von uns…

Read More

viaDie quälende Zeit und die Wahrheit « Knappe Worte.

Kommentare sind willkommen :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s