Der unsichere Weg

Photo: ZsaZsa Bellagio

„Zurück geht kein Weg“, sagte er ernst und freundlich, „man muß immer vorwärtsgehen, wenn man die Welt ergründen will.“

(Hermann Hesse)

Doch der Weg, der uns vorwärts führt, mag oft unsicher und ungewiss erscheinen, ihn zu gehen, erfordert Mut. Entschlossenheit, die uns Auftrieb gibt. Neue Möglichkeiten können wir nur ergreifen, wenn wir uns für den Weg nach vorwärts entscheiden. Wenn wir auch etwas anderes, als das wir bisher kennen, erleben möchten, wenn wir nicht immer auf derselben Stelle treten wollen. Wenn wir herausgefunden haben, was es ist, das uns Freude und Erfüllung bringt. Wenn wir erkannt haben, wie wir unser Leben sinnvoller leben können. Wenn wir wirklich bereit sind, es zu versuchen, um den ersten Schritt auf diesem Weg zu tun. 

Wenn wir an uns selbst glauben, wenn wir im Fluss des Lebens vertrauen können. Wenn wir hören, was andere dazu meinen – doch es ist unser Weg, nicht der von den Anderen. Jeder hat seinen Eigenen, den er gehen kann. Unterschiedliche Wege, holprige, steinige, von Blumen gesäumte, hoffnungsvolle, aussichtsreiche. Oder Quälende und Leid bringende, mühsame, kämpferische.

Der Weg ist leicht, wenn wir den Weg unserer inneren Wahrheit gehen, wenn wir sie erkennen und ihr folgen. Jene, die entschlossen und mutig sind, werden belohnt mit Möglichkeiten, die sie unterwegs ergreifen können. Die sie ans Ziel des Weges führen können.

Doch auch der Weg ist das Ziel, wo wir noch vieles erfahren, ausgleichen, abschließen müssen. Der Weg, der uns immer wieder neue Erkenntnisse schenkt. Erkenntnisse, die uns jedes Mal ein Stück mehr innere Freiheit fühlen und uns aufatmen lassen. Erkenntnisse, die befreiend sind und uns mit Energie auftanken, um eines Tages auch das Ziel des Weges zu erreichen.

.

Liebe Grüße,

© Sunelly Sims

Lesen Sie auch:

Kinder und Träume

.

One thought on “Der unsichere Weg

  1. Pingback: “We MAKE OUR DREAMS COME TRUE!” « Giaskyler « Gedanken-Platz

Kommentare sind willkommen :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s